Kalender

Sonntag, 02. April
5. Fastensonntag
Kollekte für das Bischöfliche Hilfswerk "MISEREOR"
10:00 Uhr
Pontifikalamt zum 5. Fastensonntag

Dompropst Weihbischof Bernhard Haßlberger
Giuseppe Antonio Bernabei (1649 - 1732): Missa "Vias tuas Domine demonstra mihi";
u. a.
Junge Domkantorei, Domsingknaben
Leitung: Benedikt Celler

Bei allen Gottesdienste Kollekte für das Bischöfliche Hilfswerk "MISEREOR"
(mit Fastenopfer der Kinder).

17:00 Uhr
Feierliche Vesper

Vespergesänge
Junge Domkantorei, Frauenstimmen
Leitung: Benedikt Celler

weitere Termine

Aktuelles

Konzert „Music für the One God“ im Gasteig

Am Samstag, 18. März, haben Domchor und Junge Domkantorei mitgewirkt beim Konzertprojekt „Music for the One God“, das sich zum Ziel gesetzt hatte, den gegenseitigen Respekt und die alle Religionen verbindende gemeinsame Sprache der Musik zum Ausdruck zu bringen. So erklang im Gasteig Musik der drei monotheistischen Weltreligionen - in kontrastreicher Abwechslung ebenso wie im harmonischen Miteinander.

weiter

Ökumenische Begegnung

Der Domchor war eingeladen, am Freitag, 10.3., zusammen mit dem Münchner Motettenchor bei einer Abendandacht in der Reihe "Die Motette" in der evangelisch-lutherischen Matthäuskirche zu singen. Es erklangen Motetten von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Johannes Brahms.

weiter

Gregorianik und Falsibordoni am Ersten Fastensonntag

Drei Gottesdienste im Liebfrauendom wurden am Ersten Fastensonntag von der Dommusik gestaltet: der Hauptgottesdienst um 10 Uhr mit Gregorianik, die Zulassungsfeier der Taufbewerber um 14.30 Uhr mit Reinhard Kardinal Marx und die Kapitelsvesper um 17 Uhr mit mehrstimmigen liturgischen Scholagesängen.

weiter

Moderne Klänge am Aschermittwoch

Mit überwiegend zeitgenössischer Musik von S. Corbett und A. Zapf wurde der Gottesdienst zum „Aschermittwoch der Künstler“, den Kardinal Marx am 1. März abends im Münchner Liebfrauendom zelebrierte, von der Capella Cathedralis der Münchner Dommusik gestaltet.

weiter