Musikalischer Gruß zum Pfingstfest

Einige Mitglieder des Domchores und der Capella Cathedralis haben von zu Hause aus bei einem Musikvideo mitgewirkt, das die einzelnen Stimmen zu der Pfingst-Motette "Factus est repente" von Gregor Aichinger (1564-1628) zusammenfügt.

Liebe Besucherinnen und Besucher der Seite der Münchner Dommusik,
leider können wir derzeit immer noch nicht wie gewohnt mit unseren Chören proben und auch noch keine Gottesdienste gestalten.
Immerhin dürfen wir den Chorsängerinnen und Chorsängern wieder Einzelstimmbildung und Instrumentalunterricht anbieten und bleiben ansonsten wenigstens durch Telefon, Mail oder auch online miteinenander in Kontakt.
Einige Mitglieder des Domchores und der Capella Cathedralis haben von zu Hause aus bei einem Musikvideo mitgewirkt, das wir Ihnen nun zum Pfingstfest mit herzlichen Grüßen präsentieren wollen.
Genau so, wie Sie in dem Video die Chormitglieder mit Kopfhörer an ihren Geräten die Motette von Gregor Aichinger (1564-1628) singen sehen, so sehen wir uns als Chor zu Online-Proben, um schon mal ein paar neue Stücke anzuhören und auch schon ein wenig vorzubereiten.

-> hier geht es zum Video der Aichinger-Motette


Ich wünsche Ihnen allen ein gesegnetes Pfingstfest!
Herzliche Grüße,
Lucia Hilz

Ich danke allen, die bei unserem Musik-Video mitgemacht haben und vor allem unserem Domchor-Bass Johannes Feldmann für die immense Arbeit beim Schneiden und Erstellen des Videos!
Vergelt‘s Gott!