Grußwort des Geistlichen Begleiters

Im zweiten Brief an die Korinther lesen wir, wie der Hl. Paulus seine Aufgabe als Seelsorger versteht: „…wir sind Helfer zu eurer Freude“. Unter dieses Schriftwort möchte ich die Aufgabe der Geistlichen Begleitung in der Domsingschule stellen.

Dabei freue ich mich auf zahlreiche Begegnungen. Nach den Adventskonzerten oder auf den Chortagen in Werfenweng bietet sich gewiss die eine oder andere Möglichkeit dazu. Selbstverständlich dürfen Sie jederzeit auf mich zukommen. Da ich hauptsächlich als Religionslehrer und Schulseelsorger an den Erzbischöflichen Pater-Rupert-Mayer-Tagesheimschulen in Pullach tätig bin, werde ich auch an der Schule erreichbar sein: manfred.maurer@prmg.de oder telefonisch: 089/74426-107.

Domvikar Manfred Maurer